Portugal Colonial - Kursrutsch an russischer Börse wegen Ukraine-Krise

Börse
SDAX -1.78% 14367.06
DAX -1.46% 18002.02
Goldpreis 1.29% 2348.4 $
Euro STOXX 50 -1.99% 4839.14
TecDAX -1.41% 3353.26
MDAX -1.38% 25719.43
EUR/USD -0.31% 1.0709 $
Kursrutsch an russischer Börse wegen Ukraine-Krise
Kursrutsch an russischer Börse wegen Ukraine-Krise

Kursrutsch an russischer Börse wegen Ukraine-Krise

Die Spannungen zwischen dem Westen und Russland wegen der Ukraine haben zu einem Kursrutsch an der Börse in Moskau geführt. Am Montagvormittag sank der wichtige Aktienindex RTS der größten börsennotierten Unternehmen um mehr als fünf Prozent. Seit Beginn des Jahres verlor der Index damit mehr als zwölf Prozent.

Textgröße:

Auch die russische Währung, der Rubel, gab stark nach. Zu Handelsbeginn waren mehr als 88 Rubel für einen Euro nötig, später stabilisierte sich der Kurs etwas und lag bei 86,5 Rubel. Auch gegenüber dem Dollar stabilisierte sich der Rubel im Laufe des Vormittags und lag bei 76,5 Rubel. Hier hatte der Kurs Ende Januar die symbolische Marke von 80 Rubel zum Dollar unterschritten. Die russische Zentralbank war mit Devisenkäufen eingeschritten.

Kurse und Währung fielen, obwohl der Ölpreis seit Wochen steigt. Russland ist eines der wichtigsten Ölförderländer der Welt und profitiert entsprechend von einem steigenden Ölpreis.

O.Gaspar--PC