Portugal Colonial - Supermarktmitarbeiter in Rees findet exotische Spinne in Bananenkarton

Börse
Goldpreis 0.36% 2406.7 $
DAX -0.56% 17737.36
MDAX -0.77% 25989.86
Euro STOXX 50 -0.38% 4918.09
TecDAX -0.74% 3187.2
SDAX -0.72% 13932.74
EUR/USD 0.14% 1.0661 $
Supermarktmitarbeiter in Rees findet exotische Spinne in Bananenkarton
Supermarktmitarbeiter in Rees findet exotische Spinne in Bananenkarton

Supermarktmitarbeiter in Rees findet exotische Spinne in Bananenkarton

In einem Supermarkt im nordrhein-westfälischen Rees hat ein Mitarbeiter eine exotische Spinne in einem Bananenkarton entdeckt. Dabei handelte es sich nach erster Einschätzung vermutlich um eine giftige Bananenspinne, wie die Polizei in Kleve am Donnerstag mitteilte. Mithilfe von Feuerwehr und Polizei wurde die Spinne in einem Glas gefangen.

Textgröße:

Ein neues Zuhause sollte der blinde Passagier demnach noch am selben Tag in einem Reptilienhaus finden. Die hierzulande als Bananenspinnen oder auch Brasilianische Wanderspinnen bekannten Gliederfüßer sind besonders in Brasilien verbreitet. Ihre neun Arten gelten als aggressiv und hochgiftig.

R.J.Fidalgo--PC