Portugal Colonial - 83-Jährige aus Rheinland-Pfalz wehrt sich mit Trillerpfeife gegen Betrugsanruf

Börse
Euro STOXX 50 -1.29% 4921.02
TecDAX -1.18% 3295.36
MDAX -1.54% 26046.15
SDAX -1.5% 14047.9
DAX -1.34% 17788.08
Goldpreis 0% 2383 $
EUR/USD -0.04% 1.0622 $
83-Jährige aus Rheinland-Pfalz wehrt sich mit Trillerpfeife gegen Betrugsanruf
83-Jährige aus Rheinland-Pfalz wehrt sich mit Trillerpfeife gegen Betrugsanruf

83-Jährige aus Rheinland-Pfalz wehrt sich mit Trillerpfeife gegen Betrugsanruf

Eine 83-Jährige aus Rheinland-Pfalz hat sich mit einer Trillerpfeife gegen einen betrügerischen Anruf gewehrt. Unbekannte wollten ihr am Telefon vorgaukeln, dass ihr Computer mit einem Virus befallen sei, wie die Polizei in Ludwigshafen am Freitag mitteilte. Die Frau wurde dazu aufgefordert, eine bestimmte Taste zu drücken, um mit einem Mitarbeiter von Microsoft verbunden zu werden.

Textgröße:

Darauf fiel sie jedoch nicht herein: Die 83-Jährige griff nach einer bereit gelegten Trillerpfeife, um die Täter zu vertreiben. Sie kannte die Masche schon - in der Vergangenheit hatte sie bereits Betrugsanrufe bekommen. Nachdem sie in die Leitung gepfiffen hatte, legte sie auf.

G.Teles--PC